Was ist der Thai Spa Verband Deutschland?

Was ist der Thai Spa Verband Deutschland?

Der Thai Spa Verband mit Sitz in Berlin ist ein großes soziales Netzwerk an Betreibern von Thai-Massage Studios und Masseur/innen und fördert seit 2009 die Qualitätsstandards und das Ansehen der Thai Massage in Deutschland. Anstelle einer Dienstleistungsorganisation sieht sich der Thai Spa Verband Deutschland eindeutig als Verein, der Interessenten eine Plattform für gemeinsames Wachstum bieten möchte sowie Betriebe und Mitarbeiter miteinander verbindet.

 

Ziele des Thai Spa Verband

 

Welche Ziele verfolgt der Verein?

Der Verein möchte die thailändische Massage und Wellness fördern und unterstützen sowohl in fachlicher als auch in standespolitischer Hinsicht. Dies wird durch die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Verbänden, sowie staatlichen und nicht staatlichen Organisationen realisiert. Außerdem möchte der Verein die Mitglieder im Umgang mit Körperschaften, Behörden und anderen Verbänden unterstützen, sowie in der Kommunikation untereinander fördern. Der Thai Spa Verband will das thailändische Wellness-Bewusstsein und -Verständnis in der Bevölkerung fördern und die Mitglieder bei der Aus- und Weiterbildung unterstützen. Die Aus- und Weiterbildung wird durch Ausbilder und Bildungseinrichtungen durchgeführt und an den Verein vermittelt. Außerdem ist dem Verein wichtig, bei der Einführung und Entwicklung von Qualitätsstandards und Zertifizierungsprozessen mitzuwirken – natürlich in Zusammenarbeit mit anderen Verbänden, Vereinen und Organisationen – staatlich wie nicht staatlich. Nicht zuletzt sollen die einzelnen Mitglieder in der Umsetzung und Überprüfung der Qualitätsrichtlinien unterstützt werden. Abschließend bleibt noch das Ziel, Vereinsmitglieder in der Kooperation und Koordination untereinander, sowie zu Außenstehenden zu unterstützen.

 

Vorteile beim Thai Spa Verband

 

Welche Vorteile haben Mitglieder?

Beim Thai Spa Verband Deutschland wird zwischen Privatpersonen und gewerblichen Personen unterschieden. Privatpersonen bekommen als Mitglieder gute Adressen von Institutionen, sowohl im Inland wie auch im Ausland. Außerdem erhalten Mitglieder grundsätzlich zahlreiche Informationen zu Bildungsmöglichkeiten im Bereich der thailändischen Wellness und explizite berufliche Fortbildungen sowie Schulungen. Auch Tipps für die eigene Berufspraxis sind erhalten. Und ganz wichtig: Als Mitglied stößt man auf zahlreiche Fachleute und Experten, welche die gemeinsame Leidenschaft zur traditionellen Thai Massage und Kultur teilen. Wie sieht das Ganze für gewerbliche Mitglieder aus? Als gewerbliches Mitglied erhält man sehr wertvolle Informationen über die Marktentwicklung, welches das Angebot des eigenen Thai Massage Studios auf ein neues Level heben können. Wie auch die Privatpersonen erhalten Thai Massage Studio Betreiber/Innen auch als Geschäftsperson Informationen zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in Bezug auf thailändisches Wellness. Zudem wird man immer über die neuesten Entwicklungen, Methoden und Neuerungen direkt aus Thailand auf dem Laufenden gehalten und kann zahlreiche wertvolle Kontakte knüpfen, die für jeden gewerblichen Interessenten äußerst wertvoll sind.

 

Angebote des Thai Spa Verbands

Seminare

Der Thai Spa Verband bietet verschiedene Seminare an, auf welche wir zuerst genauer eingehen möchten.

Massage Trainings

Der Thai Spa Verband bietet Massage Training, bei welchen das Fachwissen und Können aufgefrischt und verbessert werden können.

Sprachcamps

Damit Betreiber ihren Kunden im Massagestudio mit situationsgerechter Fachsprache entgegenstehen können, bietet der Thai Spa Verband 4-8 Sprachcamps pro Jahr an. Hier lernt man alles über die richtige Kommunikation.

Rechtsrahmen und Thai Spa Management in Deutschland

Für die rechtlichen Rahmenbedingungen und das allgemeine Spa Management werden ebenfalls regelmäßig Seminare angeboten. Hier lernt man alles, um auf der sicheren Seite zu stehen. Die rechtlichen Unterweisungen beziehen sich auf Deutschland.

Erste Hilfe

Wenn Probleme auftreten, die Studio-Betreiber/Innen beschäftigen, wird im Thai Spa Verband schnell zur Seite gestanden und geholfen. Sei es ein Mahnbescheid, eine Pfändung oder ein behördliches Sonntagsöffnungsverbot. Der Verein steht seinen Mitgliedern sofort zur Seite und leistet im ungewöhnlichen Sinne die erste Hilfe.

 

Thai Spa und Mitglieder

 

So läuft es beim Verband an sich

Der Thai Spa Verband setzt sich aus einem inneren Team von 8 bis 12 Personen und weiteren Mitgliedern zusammen. Abgesehen von den gewöhnlichen Angeboten, die weiter oben bereits aufgeführt wurden, finden das Jahr über verschiedene Treffen statt. Da wäre einmal das Jahrestreffen, das im Gegensatz zu sonstigen Veranstaltungen, etwas förmlicher über die Bühne geht. Hier liegt eine Struktur in Form von einer Tagesordnung bereits vor. Neben den Jahrestreffen finden auch noch kleinere Treffen statt. Diese sind zwar nicht allzu förmlich wie die Jahrestreffen, jedoch herrschen trotzdem eine diverse Professionalität und Ernsthaftigkeit vor, auch wenn es vor und nach dem eigentlichen Geschehen auch gerne mal etwas lockerer zugehen darf.

Hier geht es zur Website vom Thai Spa Verband.

Disclaimer: Leider wollte uns der Thai Spa Verband Deutschland für diesen Beitrag kein Bildmaterial zur Verfügung stellen, daher sind die Fotos in diesem Beitrag nur Platzhalter.